Ab 21. Mai 2020 ist das Völkerkundemuseum Herrnhut wieder regulär von 9 bis 17 Uhr (außer montags) geöffnet.

Sommer-Ferienprogramm

Das Völkerkundemuseum bietet während der Sommerferien ein spezielles Programm für Einzelbesucher an. Beide Angebote finden unter Berücksichtigung der aktuellen Situation mit seinen Hygienevorschriften statt. Es ist nur eine begrenzte Besucherzahl möglich – um Anmeldung wird gebeten.

WFP

22.07. | 05.08. | 19.08. | jeweils 10:00
Fensterblumen - Chinesische Scherenschnitte

Scherenschnitte aus Papier sind seit mehr als tausend Jahren in China beliebt und spiegeln die Gebräuche verschiedener Regionen sowie das Leben des Volkes wider. Ein Hahn beschützt das Haus, der glückliche Löwe oder ein Tiger mit Drachenkopf – alles ist möglich. Nach chinesischem Vorbild fertigen wir bunte Scherenschnitte.
Freier Eintritt, zzgl. 2 € Materialgebühr

© Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Völkerkundemuseum Herrnhut, Foto: Johanna Funke
Scherenschnitt, Drachendarstellung

Sommer-Ferienprogramm II

29.07. | 12.08. | 26.08. | jeweils 10:00
In den Wolken Drachen überall
Der Drache ist als Fabelwesen aus Mythen, Sagen, Legenden und Märchen vieler Kulturen bekannt. In Europa galt er meist als Ungeheuer, in Asien hingegen symbolisiert er Wohlwollen, Weisheit und Gerechtigkeit und bringt Wohlstand, Fruchtbarkeit, und Glück. Er soll auch für das Wetter verantwortlich sein. Du kannst Dir Deinen Drachen selbst kreieren.
Freier Eintritt, zzgl. 2€ Materialgebühr


© Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Johanna Funke
Papierdrachen, Sammlung Scheps/Glöckner im Völkerkundemuseum Herrnhut
To top